Datenschutzrecht aus Hamburg

 

Unser Name ist Programm. Wir beraten Unternehmen und Organisationen in allen Facetten des Datenschutzrechts sowie rund um Onlineangebote, Social Media und Marketingmaßnahmen. Zudem können unsere Juristen zum externen Datenschutzbeauftragten benannt werden. Wir beraten bundesweit und branchenübergreifend mit einer Vorliebe für digitale Themen.

Rechtsberatung

Unser Fokus liegt auf dem Datenschutzrecht. Ob bei der Einführung eines DSGVO-konformen Datenschutz-Managements, der Nutzung von Cloud-Diensten aus dem In- und Ausland oder der rechtssicheren Gestaltung von Datenschutzerklärungen – bei uns sind Sie richtig. Wir beraten aber auch zu Rechtsfragen rund um Onlineangebote, Social Media-Plattformen und Marketingmaßnahmen.

Erfahren Sie mehr

~

Datenschutzbeauftragter

Die Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragter ist seit 2010 unser Geschäft. Und das verstehen wir genauso gut, wie die Anforderungen der Unternehmen an praxistaugliche Lösungen und eine solide Datenschutz-Compliance. Mit uns an Bord haben Sie die Anforderungen der DSGVO schnell im Griff und können Datenschutzfragen Ihrer Vertragspartner und Prüfungen durch Aufsichtsbehörden gelassen entgegensehen.

Erfahren Sie mehr

Zufriedenheitsumfragen per E-Mail rechtskonform durchführen

Im Online-Marketing stellt Vertrauen eine zentrale Währung dar. Einen wesentlichen Faktor bilden hierbei positive Kundenrezensionen oder Produktbewertungen. Wer in der...
Read More

Webanalyse und Tracking – Die Einwilligung über Consent-Banner

Jeder kennt sie, die meisten nerven sie. Seit Einführung der DSGVO haben sich Cookie-Hinweise auf Websites sprunghaft vermehrt. Da die...
Read More

Webanalyse und Tracking – Einwilligung oder Interessenabwägung?

Die Zulässigkeit von Webanalyse und Tracking ist unter der DSGVO weiterhin umstritten. Besonders die Frage, wann und ob eine Einwilligung...
Read More

Fotografieren und DSGVO, Teil 2 – Umsetzung der Informationspflichten

In unserem ersten Beitrag haben wir uns mit der generellen Zulässigkeit von Fotoaufnahmen unter der DSGVO beschäftigt. Mit diesem Beitrag...
Read More

Sport & Unterhaltung

Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung

 

Die Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verlangen Unternehmen einiges ab. Von der strukturierten Dokumentation der Verarbeitungstätigkeiten, über die Schaffung eines nachweisbaren Datenschutz-Managements bis hin zu weitreichenden Informationspflichten und Betroffenenrechten müssen eine Vielzahl von Vorgaben umgesetzt werden.

Video-Seminar DSGVO

In unserem Business-Seminar mit der ZEIT Akademie zeigen wir in neun on demand Video-Lektionen, wie Sie die wichtigsten Anforderungen der DSGVO in Ihrem Unternehmen pragmatisch umsetzen können.

Whitepaper DSGVO

Unser Whitepaper liefert 77Antworten zum neuen Datenschutzrecht der DSGVO und des BDSG und bietet einen Überblick und Einstieg. Das Whitepaper steht hier zum kostenfreien Download bereit.

Rufen Sie uns an unter +49 (0)40 228 691 140. Gerne klären wir Ihre Fragen zu unseren Leistungen.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an [email protected] oder nutzen Sie das Kontaktformular.